Bundesjugendspiele - 18. Juli 2012

Auf die Plätze - fertig - los!

Am Mittwoch, 18. Juli 2012 fanden die Bundesjugendspiele an unserer Schule statt. Die Schülerinnen und Schüler gingen an den Start, um sich in Sprung, Lauf und Wurf zu messen.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen:

15 Schülerinnen und Schüler konnten von unserem Rektor Franz Hoffmann eine Ehrenurkunde in Empfang nehmen.

Die drei Schulsieger erhielten dazu noch einen kleinen Preis.

Jan Hartmann aus der Klasse 1/2b erreichte 133 % der geforderten Leistung und wurde nach 2011 bereits zum wiederholten Mal der Schulsieger.

Leonie Bohn aus der Klasse 1/2a wurde 2. Schulsiegerin mit 119 % und Eileen Müller aus der Klasse 4a belegte den dritten Platz mit

113 %.


Ehrenurkunden erhielten:

Klasse 1/2a:

Leonie Bohn, Caroline Butzer, Katharina Zörner und Gabriel Ibragimov

Klasse 1/2b:

Emma Sick, Jannik Freimüller, Jan Hartmann und Kubilay Ulutas

Klasse 1/2c:

Hanna Sauter

Klasse 3:

Tamara Sommer

Klasse 4a:

Tamara Köger, Eileen Müller, Clara Stütz und Joschi Engel

Klasse 4b:

Enrico Zwickert